Trickdieb klaut einer Frau die Geldbörse

Bad Sooden-Allendorf. Eine 65-jährige Frau aus Bad Sooden-Allendorf ist am Mittwoch Opfer eines Trickdiebs geworden. Dieser stahl ihr die Geldbörse, in der sich 100 Euro Bargeld befanden.

Nach Polizeiangaben war die Frau gegen 11.30 Uhr auf der Weinreihe in Bad Sooden-Allendorf unterwegs, nachdem sie im Edeka-Markt einkaufen war. Auf dem Nachhauseweg wurde sie von einem ihr unbekannten Mann offenbar vorsätzlich angerempelt. Zu Hause bemerkte sie den Diebstahl ihrer Geldbörse, die sich in einer Stofftasche befunden hatte.

Gegenüber der Polizei beschrieb die 65-Jährige den Mann wie folgt: mittleren Alters, schwarze Haare, auffällig groß und korpulent, bekleidet mit einer schwarz-weißen Lederjacke und einer beigen Hose. (jus)

Hinweise: Polizei Bad Sooden-Allendorf, Tel. 05652/92146.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare