Unfall bei Walburg: 23.000 Euro Schaden

Walburg. Ein Schaden von 23.000 Euro ist am Donnerstagnachmittag bei einem Unfall zwischen Walburg und Velmeden entstanden.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr eine 19-Jährige aus Witzenhausen aus Walburg kommend in Richtung Velmeden. Als sie nach links auf die Landesstraße nach Velmeden abbiegen wollte, soll sie das Auto von einem 43-Jährigen aus Hessisch Lichtenau übersehen haben, der Vorfahrt hatte. Er wurde dabei leicht verletzt. (ema)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare