Unfall in Witzenhausen

Betrunkener Radfahrer schlägt aufs Gesicht

Unfall: In Witzenhausen stürzt ein Betrunkener von seinem Fahrrad.
+
Unfall: In Witzenhausen stürzt ein Betrunkener von seinem Fahrrad.

Bei einem Unfall in Witzenhausen stürzt ein betrunkener Radfahrer von seinem Gefährt. Dabei schlägt er auf seinem Gesicht auf.

Witzenhausen – Mit dem Gesicht auf den Boden geschlagen ist ein betrunkener 24-jähriger Radfahrer aus Hundelshausen bei einem Sturz am Freitagabend (10.04.2020) in der Walburger Straße in Witzenhausen.

Laut Polizeibericht war der Hundelshäuser auf der Straße vom Marktplatz kommend stadtauswärts in Richtung Hundelshausen unterwegs, als er offensichtlich in Folge seines übermäßigen Alkoholgenusses um 19.50 Uhr die Kontrolle über sein Zweirad verlor und nach rechts von der Fahrbahn abkam. Dadurch stürzte er vermutlich ungebremst und schlug mit dem Gesicht auf. Aufgrund seiner Verletzungen wurde er in das Klinikum nach Eschwege gebracht.

Die Polizei ordnete eine Blutentnahme an, Sachschaden war keiner entstanden.

(zlr)

Quelle: HNA

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion