Polizeibekannter Mann entkommt Polizei

Verfolgungsjagd durch Witzenhäuser Innenstadt

Witzenhausen. Ein polizeibekannter Mann aus Witzenhausen ist am Freitag den Beamten bei einer wilden Verfolgungsjagd durch die Innenstadt zunächst entkommen.

Der 28-Jährige war laut Polizei gegen 10.30 Uhr in seinem Auto einer Streife aufgefallen, der bekannt war, dass der Mann keinen Führerschein hat. Als die Beamten den Mann für eine Kontrolle anhalten wollte, gab er Gas und flüchtete. Bei der Verfolgung gefährdete der Mann durch seine Fahrweise mehrfach andere Verkehrsteilnehmer. Weil die Gefahr für andere Menschen zu groß wurde, brach die Polizei die Verfolgung ab. Gegen ihn wird jetzt ermittelt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion