13.000 Euro Schaden

Vorfahrt missachtet: 70-Jähriger muss nach Unfall ins Krankenhaus

Witzenhausen. Leicht verletzt worden ist ein 70-jähriger Autofahrer aus Witzenhausen am Montag gegen 9 Uhr bei einem Unfall auf der Landesstraße zwischen Ziegenhain und Gertenbach. 

Laut Polizei missachtete der Mann die Vorfahrtsregelung und stieß mit seinem Wagen gegen das Fahrzeug eines 24-Jährigen aus Witzenhausen. Durch die Wucht des Aufpralls kam das Auto des 24-Jährigen von der Straße ab. Beide Autos mussten abgeschleppt werden; es entstand Schaden in Gesamthöhe von 13 000 Euro. (esp)

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion