Seit einem Jahr gibt es die monatliche Konzertreihe - WR verlost Eintrittskarten

Weltklassik hat Geburtstag

Ein Jahr Weltklassik am Klavier: Pianist Chiyang Wong spielt zum Geburtstag. Foto: privat

Bad Sooden-Allendorf. Ein Jahr Weltklassik am Klavier: Zur Feier des ersten Geburtstages der monatlich stattfindenden Klavierkonzerte erwartet die Besucher am Freitag, 7. Juni, ein virtuoses Klangerlebnis der Extraklasse. Der junge, in London lebende Pianist Chiyan Wong gastiert im Alten Kurhaus Bad Sooden-Allendorf.

Wong sorgte nicht nur beim Singapore International Pianist Festival für Aufsehen, auch bei seinem Debüt in der Wigmore Hall London wurde er Ende 2012 für seinen ausdrucksstarken und ergreifenden Interpretationsstil von Publikum und Presse gefeiert.

Bei seinem Auftritt in der Reihe Weltklassik am Klavier präsentiert Wong „Virtuositäten von Liszt und Fantasien von Brahms“. Die erste Konzerthälfte widmet Wong seinem Lieblingskomponisten Franz Liszt und präsentiert eine Auswahl vertonter Legenden und Auszüge aus dem Oratorium Christus, die er selbst arrangiert hat. Zum krönenden Abschluss der ersten Hälfte erklingen dann Liszt-Variationen auf Bachs bekanntes „Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen“. In der Stimmung der Fantasien Op. 116 für Klavier findet der Zuhörer wieder die ursprüngliche Kraft und Gedankenwelt, mit der die Brahmsche Musik zu verzaubern vermag. Los geht das Konzert am Freitag, 7. Juni, um 19 Uhr im Alten Kurhaus, Brunnenstraße 1, Bad Sooden-Allendorf. Eintritt: 20 Euro, Studenten zahlen 15 Euro, Kinder bis 18 Jahren sind frei. Kartenreservierung unter: 04927/187949, info@weltklassik.de oder www.weltklassik.de.

Karten gewinnen

Mit der Werra-Rundschau haben zwei Leser samt Begleitung die Möglichkeit das Konzert von Chiyan Wong kostenlos zu genießen. Senden Sie einfach bis Dienstag, 4. Juni, das Stichwort „Weltklassik“ an redaktion@werra-rundschau.de oder Werra-Rundschau, Vor dem Berge 2, 37269 Eschwege. Bitte geben Sie ihren Namen und die Adresse an. Die Gewinner werden benachrichtigt. (dir)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare