19.000 Euro Schaden

Witzenhausen: Autofahrerinnen nach Zusammenstoß leicht verletzt

Witzenhausen. Zwei Leichtverletzte und 19.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Unfalls, der sich am späten Freitagnachmittag nahe Witzenhausen auf der B 80 am Abzweig Unterrieden ereignete.

Wie die Polizei berichtet, war eine 60-jährige Frau aus Thüringen gegen 17 Uhr mit ihrem Fahrzeug auf der B80 von Witzenhausen in Richtung B27 unterwegs. Zur gleichen Zeit fuhr eine 38 Jahre alte Witzenhäuserin mit ihrem Auto von Unterrieden kommend zur B80, um dort nach links in Richtung Witzenhausen abzubiegen. Bei der Auffahrt hatte sie die von links kommende vorfahrtberechtigte Thüringerin offenbar durch die tiefstehende und dadurch blendende Sonne übersehen. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem sich beide Fahrerinnen leicht verletzten.

An beiden Fahrzeugen wurde wirtschaftlicher Totalschaden festgestellt, den die Polizei auf 19.000 Euro beziffert.

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa/dpaweb

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion