Vorfahrt übersehen

Witzenhausen: Frau bei Unfall leicht verletzt - Über 30.000 Euro Schaden

Blaulicht Unfall ARCHIV - 10.11.2014, Baden-Württemberg, Hartheim: Ein Warndreieck mit der Aufschrift "Unfall" ist bei Hartheim (Baden-Württemberg) zu sehen. Wie viele Menschen vergangenes Jahr im Thüringer Verkehr ihr Leben verloren haben oder verletzt worden sind, darüber informiert Innenminister Maier. (zu "Maier stellt Unfallentwicklung 2018 auf Thüringer Straßen vor") Foto: Patrick Seeger/dpa +++ dpa-Bildfunk +++
+
Kollision an Tankstellenausfahrt in Witzenahusen: Eine Frau wurde bei dem Unfall leicht verletzt - der Schaden ist hoch.

Unfall an einer Tankstellenausfahrt in Witzenhausen: Ein 54-jähriger Autofahrer hatte die Vorfahrt einer 43-Jährigen übersehen.

Witzenhausen – Trotz des hohen Sachschadens von 32.500 Euro kam eine 43-jährige Großalmeröderin am Donnerstag mit leichten Verletzungen davon, als ihr in Witzenhausen ein 54-jähriger Autofahrer an einer Tankstellenausfahrt auf der B451 die Vorfahrt nahm.

Laut Polizeibericht war die Großalmeröderin auf der Kasseler Landstraße in Witzenhausen stadtauswärts in Richtung Hundelshausen unterwegs, als ein 54-jähriger Autofahrer aus der Kirschenstadt von der Tankstelle nach links in Richtung Stadtmitte auf die B451 auffahren wollte. Dabei übersah er das Auto der Vorfahrtberechtigten und es kam zur Kollision mit hohem Sachschaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion