Unfallverursacher wird gesucht

Auto kollidiert mit Rad: Siebenjähriges Mädchen in Witzenhausen leicht verletzt

Witzenhausen. Bei einem Unfall am Freitagnachmittag wurde ein siebenjähriges Mädchen in Witzenhausen leicht verletzt.

Laut Polizeibericht war die Siebenjährige mit ihrem Fahrrad in der Einbahnstraße Kniegasse aus Richtung Straße An der Schlagd in Richtung der Kirchstraße unterwegs. Die Kniegasse darf von Radfahrern in beide Fahrtrichtungen genutzt werden. In Höhe der Hausnummer 17 kam ihr ein vermutlich silberfarbenes Auto entgegen, mit dem sie zusammenstieß.

Das Mädchen kam dabei zu Fall und verletzte sich leicht. Am Fahrrad entstand ebenfalls Schaden. Die Insassen des Wagens, ein Mann und eine Frau, brachten das Kind samt kaputten Fahrrad nach Hause und gaben der Mutter des Kindes an, dass es einen Unfall gegeben habe. 

Anschließend entfernten sie sich ohne ihrer Pflichten nach Paragraf 34 der Straßenverkehrsordnung nachzukommen und ihre Unfallbeteiligung,sowie die Personalien zu benennen. Am Fahrrad entstand ein Schaden von rund 100 Euro.

Hinweise an dien Polizei in Witzenhausen unter Tel. 05542/93040.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.