Polizei fahndet mit diesem Foto nach EC-Karten-Betrügerin

Bei der verdächtigten Täterin soll es sich um eine kleinere Frau (unter 160 cm) handeln. Die Polizei in Witzenhausen bittet um Hinweise, die zur Identität der abgebildeten Täterin führt, unter 05542/93040.

Witzenhausen. Die Polizei in Witzenhausen fahndet jetzt mit einem Foto nach einer Frau, die bereits im Oktober einen EC-Karten-Betrug begangen haben soll. 

Am 26. Oktober wurde nach Polizeiangaben einer 63-jährigen Frau im Aldi-Markt in Witzenhausen das Portmonee, in dem sich auch die EC-Karte befand, gestohlen. Die Tat ereignete sich gegen 13.50 Uhr. Bereits um 14.04 Uhr wurde mit dieser EC-Karte und der dazugehörigen aufgefundenen PIN Bargeld in Höhe von 130 Euro in der Sparkassenfiliale in der Walburger Straße in Witzenhausen abgehoben. 

Jetzt hat die Staatsanwaltschaft der Veröffentlichung eines Fahndungsfotos zugestimmt. Bei der verdächtigten Täterin soll es sich um eine kleinere Frau (unter 160 cm) handeln.
Die Polizei in Witzenhausen bittet um Hinweise, die zur Identität der abgebildeten Täterin führt, unter 05542/93040.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare