Fahrerin geriet ins Schleudern

Im Regen die Kontrolle verloren - Unfall an der Werra-Brücke in Witzenhausen

+

Witzenhausen. Auf der nassen Fahrbahn geriet die Fahrerin ins Schleudern und prallte dann gegen einen Absperrpoller.

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagmittag an der Werra-Brücke in Witzenhausen.

Eine 26-jährige aus Witzenhausen befuhr die Werra-Brücke in Richtung Innenstadt. 

Am Ende der Werra-Brücke im Einmündungsbereich zur Brückenstraße geriet die Fahrerin auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei stieß sie gegen einen Absperrpoller.

Der entstandene Sachschaden wird auf 500 Euro beziffert.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion