Drei Straßen betroffen

Witzenhausen: Unbekannte entfernen in Silvesternacht sechs Gullydeckel

Witzenhausen. Unbekannte haben nach Angaben der Polizei in der Nacht zum 1. Januar auf mehreren Straßen in Witzenhausen Gullydeckel entfernt.

Mehrere Anrufer wiesen die Polizei zunächst auf die Obere Ellerbergstraße hin. Es stellte sich dann jedoch heraus, dass auch die Wolfshecke und die Eichsfelder Straße betroffen waren. Alle Gullydeckel wurden wieder eingesetzt. 

Nach ersten Ermittlungen gab es Hinweise auf eine Gruppe Jugendlicher, die gegen 3.30 Uhr auf den Straßen unterwegs gewesen sein soll. Zwei jugendliche Tatverdächtige im Alter von 17 und 19 Jahren aus Witzenhausen konnten dann von der Polizei ermittelt werden, auf sie wartet ein Verfahren wegen „gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr“.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion