Unfall auf B 7

Zwei Autos stießen bei Hessisch Lichtenau zusammen: 33.000 Euro Schaden

Hessisch Lichtenau. 33.000 Euro Schaden sind am Montag bei einem Unfall auf der Bundesstraße 7 entstanden.

Gegen 15.10 Uhr wollte ein 44-Jähriger aus Hessisch Lichtenau auf dem Zubringer Hessisch Lichtenau-Mitte zur Bundesstraße 7 fahren, teilte die Polizei mit. Beim Abbiegen auf die Bundesstraße habe er die Vorfahrt eines von links kommenden Lastwagens missachtet.

Der Wagen des 44-Jährigen stieß mit dem Fahrzeug des 45-jährigen Lastwagenfahrers aus Spangenberg zusammen. Der Autofahrer verletzte sich leicht. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. (akh)

Rubriklistenbild: © Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare