10.000 Euro Sachschaden bei Brand in Grebendorf

Grebendorf. Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro entstand nach Angaben der Polizei am Samstagabend bei einem Gebäudebrand in Grebendorf.

Wie ein Sprecher der Polizeidirektion Werra-Meißner berichtet, war am frühen Abend ein Nebengebäude durch eine eingeschaltete Herdplatte in Brand geraten. Menschen seien nicht in Gefahr gewesen. (hs)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare