10.000 Euro Sachschaden bei Brand in Grebendorf

Grebendorf. Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro entstand nach Angaben der Polizei am Samstagabend bei einem Gebäudebrand in Grebendorf.

Wie ein Sprecher der Polizeidirektion Werra-Meißner berichtet, war am frühen Abend ein Nebengebäude durch eine eingeschaltete Herdplatte in Brand geraten. Menschen seien nicht in Gefahr gewesen. (hs)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.