Blaulicht

2000 Euro Schaden durch Auffahrunfall bei Grebendorf

Polizeiauto mit Blaulicht
+
Auffahrunfall bei Grebendorf

Ein Schaden von 2000 Euro entstand bei einem Auffahrunfall am Dienstagabend auf der Höhe der Honsel-Tankstelle in Grebendorf.

Grebendorf – Zu einem Auffahrunfall mit einem Schaden von 2000 Euro kam es am Dienstagabend an der B 249 gegen 19 Uhr in Grebendorf. Wie die Polizei mitteilt, hatte eine 32-jährige Autofahrerin aus Pfaffenschwende zu spät bemerkt, dass eine vorausfahrendes Fahrzeug einer 37-jährigen Wanfriederin auf Höhe der Honsel-Tankstelle abbremste und fuhr auf.  s

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare