Bürgerinitiative Pro Südumgehung Frieda will den Radweg sicherer machen

Frieda. Der Zustand ist laut dem Vorsitzenden der Bürgerinitiative Pro Südumgehung, Bernd Appel, unhaltbar: Radler auf dem Fernradweg 5 müssen bei Frieda die Bundesstraße überqueren. Das möchte die BI ändern und hat bereits konkrete Pläne ausgearbeitet. Unterstützt wird die Initiative jetzt vom Landtagsabgeordneten Lothar Quanz.

Das könnte Sie auch interessieren