Bürgerinitiative Pro Südumgehung Frieda will den Radweg sicherer machen

Frieda. Der Zustand ist laut dem Vorsitzenden der Bürgerinitiative Pro Südumgehung, Bernd Appel, unhaltbar: Radler auf dem Fernradweg 5 müssen bei Frieda die Bundesstraße überqueren. Das möchte die BI ändern und hat bereits konkrete Pläne ausgearbeitet. Unterstützt wird die Initiative jetzt vom Landtagsabgeordneten Lothar Quanz.