Frieda: Ortsdurchfahrt an einem Tag neu asphaltiert

1 von 16
2 von 16
3 von 16
4 von 16
5 von 16
6 von 16
7 von 16
8 von 16

Frieda. Gute Nachrichten für die Friedschen: Die Ortsdurchfahrt ist am Freitag in einem Rutsch asphaltiert worden und steht damit ab Samstag wieder frei zur Verfügung. "Es war eine lange Odyssee, die nun zu einem guten Ende gekommen ist", sagt Bürgermeister Gerhold Brill. Dreieinhalb Meter pro Minute schafft der Fertiger, sodass die 900 Meter der Ortsdurchfahrt an einem Tag zu schaffen waren, berichtet der Bauleiter Torsten Sachse. Für die Anwohner kam die Aktion samt Vollsperrung unangekündigt, was einige vor Probleme stellte, da sie mit dem Auto nicht vom Hof kamen. Doch ab heute gilt: freie Fahrt.

Das könnte Sie auch interessieren