Unfall

Meinhard: Autofahrer stößt beim Wenden gegen Pkw

Symbolbild Blaulicht
+
Meinhard: Autofahrer stößt beim Wenden gegen Pkw

Beim Wenden seines Autos in Meinhard stieß ein Autofahrer am Freitag gegen einen geparkten Wagen. Erst sei er davon gefahren, meldet die Polizei. Doch Beamte konnten den Unfallverursacher ausfindig machen.

Meinhard – So soll der 75-jährige Wanfrieder am freitag gegen 10.40 Uhr die Straße Am Kirchrain in Meinhard aus Richtung der Straße Am Anger kommend befahren haben.

Als der 75-Jährige sein Fahrzeug dann wendete, um die Straße Am Kirchrain wieder in entgegengesetzter Fahrtrichtung befahren zu können, sei er beim Rückwärtsfahren gegen ein geparktes Auto gestoßen. Anschließend habe sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle entfernt, so die Polizei Eschwege.

Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen sei jedoch gering gewesen. Einen Betrag nannten die Beamten nicht. (mai)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion