Wolfgang Brandt ist Schwebdas neuer Ortsvorsteher

+
Ortsbeirat Schwebda mit dem neuen Orstvorsteher: von links Jörg Freutel, Manfred Blakert, Dieter Fritsche, Wolfgang Brandt, Uwe Beck, Silke Rottstädt und Norbert Seeger.

Schwebda. Wolfgang Brandt ist der neue Ortsvorsteher von Schwebda. Nach dem unerwarteten Tod von Ortsvorsteher Gerd Jacob war die Stelle unbesetzt. Nun wurde der 40-jährige Brandt einstimmig vom Ortsbeirat gewählt.

Bürgermeister Hans Giller, der Ortsbeirat Schwebda, Gemeindevorstand und -vertretung gratulierten zum guten Ergebnis. Und Brandt legte auch gleich mit der Arbeit los. Im Anschluss an die Wahl stellte er sein erstes Projekt vor: Er möchte den während der Dorferneuerung bereits umgestalteten Anger in Schwebda mit Hilfe der Schwebdaer Bürger noch einladender gestalten. (dir)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare