Unbekannte brechen in ein Einfamilienhaus in Frieda ein

Unbekannte sind laut Polizei zwischen Montag, 30. Dezember, 15.30 Uhr, und Mittwoch, 1. Januar, 13.30 Uhr, in ein Einfamilienhaus an der Kantstraße in Frieda eingebrochen.

Die Täter hebelten dazu ein Fenster auf. Im Gebäude durchsuchten sie die Räume und Schränke. Dabei erbeuteten die Unbekannte diverse Münzen. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 2000 Euro. 

Hinweise: Kriminalpolizei Eschwege, Tel. 0 56 51/9250.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare