Blaulicht

Versuchter Einbruch in Frieda - Polizei sucht Zeugen

Ein dunkel gekleideter Mann versucht eine Tür aufzubrechen.
+
Versuchter Einbruch in Frida - Polizei sucht Zeugen

Wegen versuchtem Einbruch in Wohnhaus ermittelt die Polizei Eschwege im Meinharder Ortsteil Frieda und sucht deshalb Zeugen.

Frieda - Die Kripo in Eschwege ermittelt derzeit wegen einem versuchten Einbruch in ein Einfamilienhaus im Meinharder Ortsteil Frieda, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei Eschwege.

Die Polizei sei von den Nachbarn des betroffenen Hauses darüber verständigt worden, dass bei dem Wohnhaus in der Lessingstraße die Kellertür aufgebrochen wurde. Die Beamten gehen davon aus, dass der Einbruch am Donnerstag in der Zeit von 11.20 Uhr bis 12.20 Uhr passiert ist.

Nach derzeitigem Stand sei allerdings nichts geklaut worden, die Einbrecher richteten offenbar nur Sachschaden in Höhe von 500 Euro an. (mai)

Hinweise: Kripo Eschwege unter der Nummer 05651/9250.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion