BLAULICHT

Geparktes Auto auf Meißner ausgeraubt

Ein am Frau-Holle-Teich geparktes Auto ist am Samstagmittag aufgebrochen und ausgeraubt worden. 

Hoher Meißner. – Ein auf dem Parkplatz des Frau-Holle-Teiches auf dem Hohen Meißner geparkter blauer Ford ist am Samstag zwischen 11.45 und 14 Uhr aufgebrochen worden. Wie die Polizei mitteilte, hatten bisher unbekannte Täter die hintere rechte Seitenscheibe des Wagens eingeschlagen und eine Tasche mit einem Notebook entwendet. Der Schaden beläuft sich auf zirka 400 Euro.  

Hinweise nimmt die Polizei in Eschwege unter 05651/9250 entgegen.

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare