VdK-Ortsverband lädt Mitglieder ein

Fahrt auf Fulda, Weser und Werra

Genossen die Drei-Flüsse-Tour: die Vdk-Mitglieder. Foto: privat

Vockerode. Beim VdK-Ortsverband Vockerode tut sich was: Der Vorstand organisierte kürzlich eine Drei-Flüsse-Rundfahrt für seine Mitglieder. Am Anleger in Hannoversch Münden am Weserstein begann die 90-minütige Schifffahrt auf Fulda, Weser und Werra – vorbei an einer traumhaften Landschaft. Bei Kaffe und Kuchen und herrlichem Wetter konnte die 45-köpfige Teilnehmergruppe die Fahrt genießen. Besonders interessant waren dabei die Schleusenaufenthalte, bei denen die unterschiedlichen Pegelstände der drei Flüsse ausgeglichen wurden.

Im Anschluss an die Schiffsreise ging es per Bus durch das schöne Fuldatal nach Dörnhagen zur Fuldabrücker Landbrauerei, wo die Gruppe bereits vom Wirt erwartet und begrüßt wurde. In der gemütlichen Braustube wurde allen ein leckeres Abendessen serviert. Bei einem gemütlichen Beisammensein ließ man den Abend ausklingen. „Das war ein schöne und gelungene Fahrt“, war die Meinung. (red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare