Familie möchte einen Beitrag leisten und helfen

Bürgerhaus in Abterode: Familie Panou öffnet während Corona-Krise

Untrennbar mit dem Namen Panou verbunden: Das Bürgerhaus in Abterode. In enger Abstimmung mit der Gemeinde kehren die ehemaligen Pächter nun zeitweise wieder zurück.
+
Untrennbar mit dem Namen Panou verbunden: Das Bürgerhaus in Abterode. In enger Abstimmung mit der Gemeinde kehren die ehemaligen Pächter nun zeitweise wieder zurück.

Erst zu Jahresbeginn hatten die Panous, 23 Jahre lang Pächterfamilie des Bürgerhauses in Abterode, die Gastronomie in Richtung Bergwildpark verlassen. Nun sind sie zeitweise zurück.

„Für die Dauer der Coronakrise möchen wir unseren Beitrag leisten und helfen“, sagt Evangelos Panou. In enger Abstimmung mit der Gemeinde Meißner brennt ab Freitag, 10. April, also wieder Licht in den Räumlichkeiten des Bürgerhauses: Geöffnet wird an den Wochenenden (Freitag, Samstag, Sonntag), in der kommenden Woche auch am Ostermontag.

Angedacht ist, dass die Gäste sich ihr Essen nach vorheriger Bestellung abholen können. „Durch die telefonische Absprache der Uhrzeit und eine zeitliche Taktung – etwa eine Ausgabe alle 15 Minuten – vermeiden wir, dass sich Menschengruppen vor der Tür aufhalten müssen“, erklärt Evangelos Panou. Auch der gebotene Mindestabstand bleibe so gewahrt.

Bürgerhaus Abterode bietet Lieferservice für Risikogruppen

„Für Risikogruppen bieten wir auf Anfrage auch einen Lieferservice an“, ergänzt Sohn Kosta Panou. Von Vorteil sei es, das Geld bei der Bezahlung passend parat zu haben. Für die Familie Panou ist die teilweise Wiederbelebung der Gastronomie in Abterode eine Herzensangelegenheit. 

„Nach all diesen Jahren in Abterode, genau 23 an der Zahl, ist es selbstverständlich, wieder für all die treuen Kunden da zu sein“, sagt Evangelos Panou. 

Panous hatten sich dem Bergwildpark Meißner verschrieben

Eigentlich hatte sich die Familie gänzlich der Gastronomie im Bergwildpark Meißner in Germerode verschrieben – dieser aber musste wegen der Coronakrise nun ebenfalls schließen (wir berichteten). „Einen Abholservice dort anzubieten, ist wegen des etwas abgelegeneren Standorts schwierig und für die Gäste zu umständlich“, erklärt der Gastronom. 

Da sich aber bislang noch kein neuer Pächter im Bürgerhaus niedergelassen habe, war die Entscheidung pro Abterode schnell getroffen.

Bürgerhaus Abterode: Resonanz ist riesig

Die Resonanz auf den Vorstoß der Familie spricht unterdessen Bände: „Die Menschen freuen sich“, sind die Panous überzeugt. Kein Wunder – nahezu jeden kennen sie in Abterode, viele Stammkunden sind inzwischen zu Freunden geworden.

Erreichbar ist die Familie Panou im Bürgerhaus Abterode ab sofort unter der Telefonnummer 0 56 57/7736.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare