Unbekannte entsorgen Müll auf dem Meißner

Hoher Meißner. Jede Menge Müll entsorgten Unbekannte nahe des Meißner-Plateaus. Der Abfall lag neben einer Mülltonne, die von Eschwege kommend am Anfang des langen Parkstreifens vor dem Plateau steht.

Wie die Polizei berichtet, bestand er aus mit Tapetenresten gefüllten Pferdefuttersäcken, Pferdedecken und Pferdezubehör, Hausmüll, Plastikeimern und einem Plastikkanister, der mit einer geringen Menge Motoröl gefüllt war. Es ist nicht das erste Mal, dass entlang der Landesstraße über den Meißner illegal Müll abgelagert wird. 2012 lag der Abfall auf dem Parkplatz zwischen den beiden Abfahrten nach Hausen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare