650-Jahr-Feier: Festausschuss Weißenborn dankt Helfern

Der ganze Ort hatte sich herausgeputzt, eine Woche lang rauschende Feste gefeiert und die beste Werbung für sich selbst gemacht: Weißenborn hatte im Spätsommer mit einer beispiellosen Gemeinschaftsleistung sein 650-jähriges Bestehen gefeiert. Nun lud der Festausschuss (Foto) die über 130 Helfer zu einer Dankesfeier ein. Bei anregenden Gesprächen sowie leckeren Speisen und Getränken ließen die Weißenbörner die Ereignisse der Festwoche noch einmal Revue passieren. Gezeigt wurden darüber hinaus Filme und Bilder, welche die Feier wieder in Erinnerung riefen. „Der Abend wurde genutzt, um allen Mitstreitern nochmals zu danken“, sagte Weißenborns Bürgermeister Thomas Mäurer. Nur durch den unermüdlichen Elan der Helfer habe das Jubiläum gelingen können. „Wer noch Ideen für gemeinnützige Aktionen hat und diese umsetzen möchte“, so Mäurer, „stellt sein Projekt dem Festausschuss zur möglichen Unterstützung vor.“ (esp) Foto: Spanel

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare