Ringgau-Weißenborn – Archiv

Parteiloser Mario Hartmann will Bürgermeister von Ringgau werden

Parteiloser Mario Hartmann will Bürgermeister von Ringgau werden

Röhrda- Als parteiloser Kandidat für das Bürgermeisteramt der Gemeinde Ringgau stellt sich Mario Hartmann im Mai dem Votum der Wähler – im Gepäck klar definierte Ziele.
Parteiloser Mario Hartmann will Bürgermeister von Ringgau werden
Das ist los in der Gemeinde Ringgau 2019

Das ist los in der Gemeinde Ringgau 2019

Ringgau – Die Gemeinde Ringgau steht vor einem Jahr der Entscheidungen, des Aufbruchs, aber auch des Zusammenhalts: ein Überblick über die kommenden zwölf Monate.
Das ist los in der Gemeinde Ringgau 2019
Grandenbörner Reiner Meister erhält den Landesehrenbrief Hessens

Grandenbörner Reiner Meister erhält den Landesehrenbrief Hessens

Grandenborn – „Damit hatte ich jetzt wirklich nicht gerechnet“, erklärt Reiner Meister aus Grandenborn am Mittwochabend überrascht. Ringgaus Bürgermeister Klaus Fissmann hatte ihm zuvor den Ehrenbrief des Landes Hessen für sein langjähriges und …
Grandenbörner Reiner Meister erhält den Landesehrenbrief Hessens

Tourismus, Preise, Feste: Das ist los in Weißenborn im Jahr 2019

Weißenborn – Hessens kleinste Gemeinde hat Großes vor im Jahr 2019. Wir geben einen Überblick über Pläne, und Projekte, die in den kommenden Monaten umgesetzt werden sollen.
Tourismus, Preise, Feste: Das ist los in Weißenborn im Jahr 2019

Gegenwind nimmt zu: Fragen und Antworten zum Widerstand gegen geplante Südlink-Trasse

Röhrda – Die Suche nach dem geeignetsten Verlauf für die Stromtrasse Suedlink vom Norden in den Süden der Republik läuft weiter.
Gegenwind nimmt zu: Fragen und Antworten zum Widerstand gegen geplante Südlink-Trasse

Mario Hartmann wird für das Amt des Bürgermeisters der Gemeinde Ringgau kandidieren

Ringgau. Mario Hartmann aus Röhrda wird für das Amt des Bürgermeisters der Gemeinde Ringgau kandidieren. Das bestätigte er auf Anfrage unserer Zeitung. 
Mario Hartmann wird für das Amt des Bürgermeisters der Gemeinde Ringgau kandidieren

Initiative Karpatenstreuner setzt sich für den Tierschutz in Rumänien ein

Rambach. Schier unbezahlbare Hilfe für den Tierschutz in Rumänien leisten die Mitglieder der Initiative Karpatenstreuner mit Sitz im Weißenbörner Ortsteil Rambach. Doch um die kostenintensive Arbeit inklusive aller Futter- und Tierarztkosten decken …
Initiative Karpatenstreuner setzt sich für den Tierschutz in Rumänien ein

Weißenborns Graburg-Scout Tobias Schäffer für Tourismuspreis nominiert

Weißenborn – Die Nominierten für den Tourismuspreis der Grimmheimat Nordhessen stehen fest: Die Jury hat neun touristische Angebote aus der Region für den Preis nominiert, der in drei Kategorien vergeben wird.
Weißenborns Graburg-Scout Tobias Schäffer für Tourismuspreis nominiert

Der P 21 ist nominiert für die Wahl von Deutschlands schönsten Wanderweg

Lüderbach. Eine Wanderung auf dem Premiumwanderweg 21 rund um den Ringgauer Ortsteil Lüderbach ist Geschichtserleben pur.
Der P 21 ist nominiert für die Wahl von Deutschlands schönsten Wanderweg

Ringgaus Bürgermeister Klaus Fissmann kandidiert für seine dritte Amtszeit

Netra. Klaus Fissmann will es noch einmal wissen: Der Bürgermeister der Gemeinde Ringgau wird für seine dritte Amtszeit kandidieren.
Ringgaus Bürgermeister Klaus Fissmann kandidiert für seine dritte Amtszeit

Ayurvedakoch Volker Mehl will ein Waldtherapiezentrum in Weißenborn errichten

Weißenborn. Entschleunigen – das ist für Volker Mehl zu einem Lebensthema geworden.
Ayurvedakoch Volker Mehl will ein Waldtherapiezentrum in Weißenborn errichten

200 Ziegen leben in der Herde von Ringgaus Revierförster Ekkehard Rogée 

Netra. Sie sind so etwas wie vierbeinige Rasenmäher – auch wenn dieser Vergleich den gewitzten Ziegen längst nicht gerecht wird.
200 Ziegen leben in der Herde von Ringgaus Revierförster Ekkehard Rogée 

Theaterstück „Das blaue Märchen" begeistert Kinder in Röhrda

Röhrda. Viel Bewegung und ein märchenhaftes Theaterstück – die Kinder der Kita Kleine Hände hatten jetzt einen vergnüglichen Tag in der Turnhalle in Röhrda.
Theaterstück „Das blaue Märchen" begeistert Kinder in Röhrda