BLAULICHT

Falscher Taubstummer bestiehlt Frau in Netra

Ein vermutlich falscher Taubstummer hat in Netra eine 64-jährige Frau bestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise. 

Netra. Opfer eines Trickbetrügers ist Donnerstagvormittag in Netra eine 64-jährige Frau aus Wehretal geworden. Wie die Polizei mitteilte, war die Frau gerade dabei, ihre Einkäufe auf dem Parkplatz des Netraer Supermarktes zu verstauen, als sie von einem bisher unbekannten Mann von hinten angetipttwurde. Der junge Mann gab sich als tabustumm aus und bat sie offensichtlich um eine Spende. In der Meinung, er werde den Schein an der Supermarktkasse wechseln wollen, gab sie ihm einen 50-Euro-Schein, sah den Mann aber nie wieder. 

Hinweise bitte an die Polizei in Sontra unter Tel. 0 56 53/ 976 60.

Rubriklistenbild: © Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare