Emotionen pur bei der Grenzöffnung zwischen Rittmannshausen und Ifta 

Vor 30 Jahren wurde die Grenze zwischen Ost- und Westdeutschland geöffnet. Wir blicken zurück und sprechen mit Zeitzeugen über die bewegenden Tage im Herbst 1989.
Emotionen pur bei der Grenzöffnung zwischen Rittmannshausen und Ifta 
Pfarrerin Stefanie Rudolf wird mit einem Gottesdienst in Datterode in ihr Amt eingeführt
Ringgau

Pfarrerin Stefanie Rudolf wird mit einem Gottesdienst in Datterode in …

In einem Gottesdienst am Sonntag  wurde die Einführung der neuen Pfarrerin Stefanie Rudolf in der mit Besuchern gefüllten evangelischen Kirche in Datterode gefeiert.
Pfarrerin Stefanie Rudolf wird mit einem Gottesdienst in Datterode in ihr Amt eingeführt

Fehlende Jahresabschlüsse: Kommunalaufsicht nimmt Gemeinde Ringgau in Schutz

Die Kommunalaufsicht des Regierungspräsidiums  nimmt die Gemeinde Ringgau teilweise in Schutz in Bezug auf die seit 2009 fehlenden Jahresabschlüsse des kommunalen Haushalts.
Fehlende Jahresabschlüsse: Kommunalaufsicht nimmt Gemeinde Ringgau in Schutz

Helmuth Eisenträger hat zwei Monate lang den Weg am Schindgraben in Röhrda erneuert

Wenn Helmuth Eisenträger durch Röhrda geht, ist er mit jedem noch so kleinen Detail des Ortes vertraut, in dem er geboren ist und in dem er immer gelebt hat.
Helmuth Eisenträger hat zwei Monate lang den Weg am Schindgraben in Röhrda erneuert

Büfett statt Butterstulle: In der Röhrdaer Kita gibt es jetzt gesundes Frühstück

Mit Beginn des Novembers endet in der Röhrdaer Kita „Kleine Hände“ die Ära der Brotdose. Nach zahlreichen Workshops und Gesprächen mit Eltern und Kindern wird es ab demnächst in der Einrichtung für die rund 80 Kinder statt mitgebrachter Brote ein …
Büfett statt Butterstulle: In der Röhrdaer Kita gibt es jetzt gesundes Frühstück

Bevölkerung ist schockiert: Die Gemeinde Ringgau ist pleite

Die Gemeinde Ringgau ist pleite. Darüber informierte Bürgermeister Mario Hartmann im  Dorfgemeinschaftshaus in Netra die Bevölkerung.
Bevölkerung ist schockiert: Die Gemeinde Ringgau ist pleite

Philip Beck präsentiert sein drittes Buch: Ein kaltes Herz im Winter

„Ein kaltes Herz im Winter“ ist der Titel des dritten Bandes, den der Buchautor Philip Beck aus Datterode im Rahmen seiner High-Fantasy-Reihe „Flammen der Finsternis“ geschrieben hat.
Philip Beck präsentiert sein drittes Buch: Ein kaltes Herz im Winter

Ringgauer haben ihre Fragen zu den geplanten  Windkraftanlagen stellen können

Mehr als 200 Menschen wollten mehr zum Bau von Windkraftanlagen im Ringgau wissen. Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Infomarkt Windenergie.
Ringgauer haben ihre Fragen zu den geplanten  Windkraftanlagen stellen können

Jahresabschlüsse fehlen: Gemeinde Ringgau bleibt unter dem Schutzschirm

Aufklärung leisten in Sachen gemeindliche Finanzen, Informationen ungeschönt transparent vermitteln – sein prägnantestes Wahlkampfversprechen hat Ringgaus Bürgermeister Mario Hartmann in seiner ersten Gemeindevertretersitzung eingelöst.
Jahresabschlüsse fehlen: Gemeinde Ringgau bleibt unter dem Schutzschirm

Projektwoche „Herbstzauber“ des Kindergartens Kleine Hände in Röhrda

Den ganz speziellen Zauber der Herbstzeit erleben die Jüngsten des Kindergartens „Die kleinen Hände“ im Ringgauer Ortsteil Röhrda nun in einer (Projekt)woche.
Projektwoche „Herbstzauber“ des Kindergartens Kleine Hände in Röhrda

Grenzöffnung und Woodstock: Netraer blicken beim Kirmes-Festzug in die Vergangenheit

Der Festzug am Sonntagnachmittag in Netra zählte mit seinen zahlreichen Motivgruppen und -wagen zu den Höhepunkten der viertägigen Kirmes in dem Ringgauer Ortsteil.
Grenzöffnung und Woodstock: Netraer blicken beim Kirmes-Festzug in die Vergangenheit