58-Jähriger gerät in Polizeikontrolle

Autofahrer mit 1,5 Promille Alkohol am Steuer erwischt

Sontra. Mit 1,5 Promille Alkohol im Blut ist ein 58-jähriger Autofahrer aus der Gemeinde Ringgau am Montagnachmittag von der Polizei gestoppt worden.

Die Beamten kontrollierten den 58-Jährigen gegen 14 Uhr an der Straße „Brückenland“ in Sontra. Der Mann musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Der Führerschein des Mannes wurde sichergestellt. (esp)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion