Turnermusikzug spielt Weihnachtsständchen in allen Ringgauer Ortsteilen

Beliebte Tradition: Die Musiker des TMZ Röhrda spielen zur Adventszeit weihnachtliche Melodien in allen sieben Ortsteilen der Gemeinde Ringgau. Foto: Archiv

Ringgau. Zu Weihnachtsständchen in allen sieben Dörfern des Ringgaus am Sonntag, dritter Advent, lädt der Turnermusikzug Röhrda wieder alle Mitbürger und vor allem die Kinder ein.

Der Weihnachtsmann wird sie, wie es schon Tradition ist, wieder begleiten und für die Kinder ein kleines Geschenk mitbringen. Bei hoffentlich winterlichem Wetter und guter weihnachtlicher Stimmung freuen sich die Musiker des TMZ schon auf Ihren Besuch.

Hier noch ein Aufruf an alle, die wie jedes Jahr die Ankunft des TMZ in den Dörfern vorbereiten: Wir bitten ein oder zwei Vertreter von jeder Ringgau-Ortschaft, die mit der Organisation und der Vorbereitung auf die Ankunft des TMZ betraut sind, sich mit uns am Dienstag, 14. November, um 19 Uhr im Pavillon, Leimkaute 4 in Röhrda, zusammenzusetzen, um einen besseren Ablauf dieses Tages für den TMZ zu besprechen. Wir brauchen eure Unterstützung!

Sollten vorab Fragen zu klären sein, gerne unter Telefon 0152/02 09 88 77, Erster Vorsitzender D. Fey. Vielen Dank.

Der TMZ wünscht euch allen eine schöne Weihnachtszeit.

Hier die geplanten Ankunftszeiten:

Rittmannshausen 12.30 Uhr

Lüderbach 13.30 Uhr

Renda 14.30 Uhr

Grandenborn 15.30 Uhr

Netra 17 Uhr

Datterode 18 Uhr

Röhrda 19 Uhr

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare