Bei Kollision 5200 Euro Schaden

Röhrda. 5200 Euro Schaden entstand am Freitag gegen 14.30 Uhr, als in Röhrda zwei Autos zusammenstießen.

Nach Polizeiangaben wollte der aus Kassel stammende 36 Jahre alte Fahrer eines Ford Transit als Linksabbieger in die Ringgaustraße fahren und missachtete dabei die Vorfahrt einer 33-jährigen Pkw-Fahrerin aus Grandenborn. Verletzt wurde niemand. (zcc)

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare