Polizei sucht Dieb eines Rollers, der im Feld bei Weißenborn stehengelassen wurde

Weißenborn. Unbekannte haben in Weißenborn einen Roller gestohlen und ihn wenige Meter später im Feld stehengelassen. 

Wie die Polizei in Eschwege berichtet, hatte der Eigentümer den weißen Roller der Marke Luxxon wohl wegen eines technischen Defekts auf einem Wirtschaftsweg bei der Kläranlage abgestellt. Sicherheitshalber baute der Mann noch die Batterie aus dem Roller aus. Das hielt den oder die unbekannten Täter nicht davon ab, den Roller zu entwenden. Dazu überdrehten sie das Lenkradschloss des Zweirads. Weit kamen sie aber nicht. Der Roller konnte durch eine Polizeistreife ca. 300 Meter entfernt vom Tatort im Feld aufgefunden werden.

Der Tatzeitraum wird vom Eigentümer des Roller zwischen Freitag, 27. April, 17.30 Uhr, und Samstag, 28. April, 9.30 Uhr angegeben. Der Schaden beträgt rund 250 Euro.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.