50.000 Euro Schaden bei Scheunenbrand in Sontra-Donnershag

+
Brand Heyerode

Sontra-Donnershag. 50.000 Euro Schaden sind bei einem Scheunenbrand am Donnerstagabend in Sontra-Donnershag entstanden. Das berichtet die Polizei.

Um 22.53 Uhr wurde das Feuer gemeldet. Es stellte sich heraus, dass auf dem Gelände eines Bauernhofs ein Auto, das zuvor untergestellt wurde, in Brand geriet. Die Flammen griffen dann auf eine Scheune über, wobei ein Bereich von 15 mal fünf Metern komplett ausbrannte. Auch das Dach brannte komplett ab. Ein Übergreifen auf weitere Gebäude/Gebäudeteile verhinderten die angeforderten Feuerwehren aus Sontra und einigen Ortsteilen. Für weitere Ermittlungen seitens der Kriminalpolizei wurde die Brandstelle vorerst beschlagnahmt. 

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare