Bahnhof Sontra: Unbekannte zerstechen alle vier Reifen eines Kleinwagens

Sontra. Unbekannte haben am Bahnhof in Sontra alle vier Reifen eines Kleinwagens zerstochen. 

Die Tat muss sich nach Angaben der Polizei zwischen Mittwoch,  22. November und Sonntag, 26. November gegen 20.30 Uhr ereignet haben. Der rote Opel Agila wurde auf dem Parkplatz des Bahnhofes in der Bahnhofstraße in Sontra beschädigt. Unbekannte stachen laut Polizei in alle vier Reifen ein, wodurch ein Schaden von rund 400 Euro entstanden ist. Hinweise: 05653/97660.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.