A 44: Freigabe für nächsten Bauabschnitt zwischen Sontra und Wommen

Werra-Meissner. Der Abschnitt der A 44 von der Talbrücke Riedmühle bei Sontra bis hin zum Wommener Dreieck kann ab sofort gebaut werden.

Das berichten die Bundestagsabgeordneten Helmut Heiderich (CDU) und Michael Roth (SPD) aus dem Bundesverkehrsministerium in Berlin. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) bestätigte am Freitag, dass die Freigabe für den weiteren Bauabschnitt der A 44 erteilt wurde.

Das Bundesverkehrsministerium stellt für diesen Bauabschnitt rund 140 Millionen Euro im Bundeshaushalt bereit, um den sechs Kilometer langen Abschnitt in einem Stück bauen zu können. Erst im Sommer wurde der Teilabschnitt zwischen Ringgau und Sontra/West für den Bau freigegeben. (ts)

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa,picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare