MGV und Freiwillige Feuerwehr Ulfen auf Wanderschaft

Vor einigen Tagen trafen sich Sänger des MGV 1870 Ulfen und der Freiwilligen Feuerwehr zu der tradionellen „Winterwanderung“, die in diesem Jahr allerdings ohne Schnee stattfand. Wanderziel der Gruppe war Breitzbach mit der Gaststätte „Zum Joe“.

Wolfgang Fey führte die wanderfreudigen Sänger und Feuerwehrkameraden auf guten Wegstrecken zunächst nach zur Raststätte an der B 400. Der zweite Wegabschnitt durch den Wald um Unhausen wurde dann auch noch in Angriff genommen , sodass man nach drei Stunden das Ziel erreichte. Insgesamt fanden sich 32 Personen in der Gaststätte ein. Bei einem schmackhaften Essen, bestehend aus Kesselgulasch und Schnitzel mit Pommes, konnten sich alle stärken. In den nächsten Stunden ging es sehr gemütlich zu, wozu auch einige Gesangseinlagen beitrugen. (red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare