Von Brückenbauwerk an A44

Holzstück löst sich und kracht auf Auto: 1500 Euro Schaden 

+
Polizei Polizeiauto Streifenwagen Auto Deutschland

Sontra. Ein Holzstück hat sich am Mittwochmorgen aus der Verschalung der A 44-Brücke an der Bundesstraße 27 gelöst und ist auf das Auto einer 35-jährigen Frau aus Sontra gefallen.

Es entstand ein Schaden in Höhe von 1500 Euro. 

Wie die Polizei mitteilt, war die Frau mit ihrem Wagen gegen 7.25 Uhr auf der B 27 in nördlicher Richtung unterwegs. Im Bereich des Behelfskreisels unterhalb des Brückenbauwerks habe sich das Holz laut Polizei plötzlich gelöst.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion