Unfallfahrer gesucht

Nach Reifenpanne: Außenspiegel eines Sattelzugs abgefahren

+
44077716

Ulfen. Ein Schaden von 400 Euro ist bei einem Unfall am Dienstagmittag auf der Bundesstraße 400 nahe Ulfen entstanden.

Laut Polizeiangaben war zunächst ein Sattelzug, gefahren von einem 48-Jährigen aus Wolfhagen, gegen 11.30 Uhr wegen einer Reifenpanne liegen geblieben. Beim Vorbeifahren streifte ein anderer Sattelzug den Außenspiegel des Fahrzeugs. Der Fahrer ist flüchtig.

• Hinweise auf den Verursacher nimmt die Polizei in Sontra unter Telefon 0 56 53/9 76 60 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion