Sontraer Kirchenband spielt am Samstag in der Stadtkirche

Sontraer Kirchenband spielt am Samstag in der Stadtkirche

Die Sontraer Kirchenband „Guardian Angel“: (von links) Lisa Semmler (Acoustic-Gitarre), Jacqueline Hahn (Bass), Nils Engel (E-Gitarre), Saskia Hahn (Gesang), Jonas Gerlach (Schlagzeug), Markus Heydrich (Klavier und Keyboards) und Jan Wagner (E-Gitarre). Foto:  privat/nh

Sontra. Ordentlich was auf die Ohren wird es am kommenden Samstag ab 19 Uhr in Sontra geben: Die Evangelische Stadtkirche wird dann zum Rockpalast, in dem die neue Band der Kirchengemeinde sich die Ehre gibt. „Guardian Angel“ nennen sich die sieben jungen Musikerinnen und Musiker -

Diese „Schutzengel“ greifen nicht zur Harfe, sondern mit Gitarren, Bass, Schlagzeug, Keyboards und Gesang wollen sie ganz andere Himmelsmusik erklingen lassen: von Metal über Rock-Pop bis hin zu modernen Lobpreis-Songs reicht das breit gefächerte Repertoire der jungen Band, die mit ihrer Musik ganz bewusst auch die christliche Botschaft in zeitgemäße musikalische Gewänder kleiden will.

„Wir wollen alle einladen, mit uns einen Rockgottesdienst der etwas anderen Art zu feiern,“ freuen sich Bandleader Jan Wagner und Pfarrer Johannes Meier auf möglichst viele Neugierige Zuhörer jeden Alters. Der Eintritt ist frei. (red)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare