Unfall bei B27

Sontra: Busfahrer bemerkt verkehrsbedingten Halt bei Auffahrt zur Bundesstraße zu spät

Sontra: Busfahrer bemerkt verkehrsbedingten Halt bei Auffahrt zur Bundesstraße zu spät 
+
Sontra: Busfahrer bemerkt verkehrsbedingten Halt bei Auffahrt zur Bundesstraße zu spät 

Freitagnachmittag passierte laut Polizei ein Auffahrunfall in Sontra.

Sontra - Ein Auffahrunfall ist laut Polizei am Freitag gegen 15.50 Uhr am Ortsrand von Sontra passiert. Ein 56-Jähriger Busfahrer aus Mühlhausen befuhr mit dem Linienbus die Göttinger Straße in Richtung B27, als eine 34-Jährige aus Sontra im vorausfahrenden Auto verkehrsbedingt bei der Auffahrt B27 halten musste, kam es zum Unfall.

Der Linienbus konnte nach der Unfallaufnahme seine Fahrt fortsetzen. Verletzte meldet die Polizei nicht. Es entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden in Höhe von insgesamt 4000 Euro. (mai)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare