7000 Euro Schaden

Sontra: Unbekannte wüten in ehemaligen Einkaufsmarkt

+
Symbolbild

Sontra. Ein ehemaliger Einkaufsmarkt in der Mühlbergstraße in Sontra wurde im Zeitraum von Dienstag, 10.15 Uhr, und  Mittwoch, 10 Uhr, von unbekannten Tätern heimgesucht.

Laut Polizeibericht haben die Täter  ein elektrisches Rollltor aufgebrochen, um in eine Lagerhalle des leerstehenden Marktes zu gelangen. 

Anschließend wurde eine Metalltür zum ehemaligen Verkaufsraum aufgebrochen. Da die Räume leerstehen, konnte auch nichts gestohlen werden. Jedoch wurden zum Teil die Deckenverkleidungen heruntergerissen und weitere Sachbeschädigungen begangen. Der entstandene Schaden wird von den Beamten auf 7000 Euro geschätzt. 

Hinweise an die Polizei Sontra unter Tel. 05653/97660.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.