Turnverein Sontra benötigt Unterstützung für die Betreuung der Jüngsten

Sucht aktuell nach Übungsleitern für das Eltern-Kind-Turnen: der Turnverein Sontra. Foto: Berg

Sontra. Rund 18 verschiedene Sportarten bietet der Sontraer Turnverein an: Neben Handball, Gymnastik, Judo und Boxen stellt Turnen die größte Sparte. „Wir haben viele verschiedene Turnangebote, vor allem für Kinder in allen Altersklassen. Lediglich das wirklich beliebte Eltern-Kind-Turnen können wir aktuell nicht anbieten, da wir keine Übungsleiter haben“, erklärt Vorsitzende Pia Backhaus.

Gerade das Eltern-Kind-Turnen, das für Kinder im Alter von drei bis sechs Jahren gedacht ist, und das die Jüngsten spielerisch an das Turnen heranführen soll, sei für die Entwicklung wichtig.

„Wir suchen jemanden oder ein Team, der/das Lust hat, dieses Angebot zu übernehmen. Eine turnerische Ausbildung ist dabei erst mal zweitrangig, wichtig ist der Spaß an der Arbeit mit Kindern“, so Pia Backhaus weiter. Mindestens 18 Jahre alt sollten die Bewerber sein. Bei Interesse könne eine Übungsleiter-Ausbildung im Breitensport gemacht werden, die Kosten würde der Turnverein übernehmen. „Das Tolle ist, dass der Turngau aktuell viele Lehrgänge in Nordhessen anbietet, die man nutzen könnte.“ Auch Eltern könnten das Eltern-Kind-Turnen selbst übernehmen, „so kam unsere letzte Übungsleiterin auch dazu – ihre Kinder wurden älter, aber sie blieb“, sagt Pia Backhaus. Aber nicht nur für die Jüngsten sucht der Turnverein neue Übungsleiter: „Auch in den anderen Bereichen, gerade für Erdwachsense, suchen wir Nachwuchs für unsere Kurse“. Rückenschule, Gymnastik, Faszientraining oder allgemeine Fitness für Erwachsene könnten zukünftige Kurse sein. Der Spaß, das Hobby und das Miteinander mit anderen Menschen sollten für die Übungsleiter klar im Fokus stehen. Trotzdem werde die ehrenamtliche Tätigkeit vergütet. „Auch ein Reinschnuppern in unsere Kurse ist möglich, wenn man sich einen ersten Eindruck von den Aufgaben eines Übungsleiters machen möchte“, erklärt die Vorsitzende.

• Wer Interesse hat, den Sontraer Turnverein in Zukunft als Übungsleiter zu unterstützen, bekommt bei Pia Backhaus weitere Informationen: Donnerstags von 17 bis 18.30 Uhr ist sie im Büro des Turnvereins, Niederstadt 24, oder telefonisch unter 0160/ 94 97 39 85 zu erreichen. „Wir und vor allem die Kinder würden uns sehr freuen, wenn wir in Zukunft wieder Eltern-Kind-Turnen anbieten könnten“, hofft Backhaus auf viele Interessierte.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare