Zusammenstoß auf Sontraer Parkplatz

Das Blaulicht an einem Polizeiauto leuchtet. Foto: Patrick Pleul/Archiv

Sontra. Ein 57-jähriger Autofahrer aus Sontra ist laut Polizei am Donnerstag rückwärts aus einer Parklücke in der Straße „Niedertor" in Sontra gefahren, während ein 62-jähriger Sontraer mit seinem Pkw daneben einparken wollte.

Die Fahrzeuge stießen zusammen. Es entstand Schaden in Höhe von 450 Euro. Von den Beteiligten will keiner den Unfall verschuldet haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare