1500 Euro Schaden nach Wendemanöver auf Brodberg

Ein polnischer Kleinlaster hat am Montagvormittag beim Wenden das geparkte Auto einer Eschwegerin auf dem Sontraer Brodberg und anschließend Unfallflucht begangen.  

Sontra - Ein auf einem Firmenparkplatz auf dem Sontraer Brodberg geparkter Wagen einer 35-jährigen Frau aus Eschwege ist am Montagvormittag beschädigt worden. Wie Zeugen laut Polizei beobachten konnten, stieß ein polnischer Kleinlaster beim wenden rückwöärts gegen das geparkte Auto und entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. Der Kleinlaster habe eine auffällig rote Plane gehabt, der Fahrer beschreiben Zeugen als blond, 1,70 Meter groß, etwa Mitte 20. Der Schaden beträgt zirka 1500 Euro.

Rubriklistenbild: © ARCHIV

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare