Tanks aufgehebelt

A 44-Baustelle: Dieseldiebe stehlen hunderte Liter

Waldkappel. Mehrere hundert Liter Kraftstoff sind in den vergangenen Tagen an der Baustelle zur Autobahn 44 bei Waldkappel gestohlen worden. Nach Mitteilung der Polizei wurden an insgesamt vier Baufahrzeugen die Tankdeckel aufgehebelt und dann der Kraftstoff abgesaugt.

Insgesamt seien in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag etwa 800 Liter Kraftstoff entwedet worden. Den Schaden schätzte die Polizei auf etwa 1100 Euro. Allein durch das Aufhebeln der Deckel sei nochmal ein Schaden von 250 Euro entstanden. Bei einem Bagger sei zudem ein Tankfiltereinsatz herausgehebelt worden.

An derselben Baustelle nahe des Waldkappeler Ortsteils Bischhausen wurden in der Nacht zum Freitag erneut die Tanks von zwei Baggern aufgebrochen. Dabei seien 400 bis 500 Liter Dieselkraftstoff gestohlen worden. (clm)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare