Neubepflanzung soll die künftige Pflege erleichtern

Das Ortsbild pflegeleicht auffrischen war das Ziel. Foto: privat

Waldkappel. Zur Teilnahme am 5. kreisweiten Freiwilligentag hatte der Ortsbeirat der Kernstadt am Samstag aufgerufen. Die Helfer hatten sich dabei zum Ziel gesetzt, nicht nur eine Auffrischung des Ortsbildes zu schaffen, sondern auch durch eine entsprechende Neubepflanzung die zukünftigen Pflegearbeiten auf ein zeitliches und personelles Minimum beschränken zu wollen. Dabei wurde bei der Auswahl der Pflanzen besonders darauf geachtet, dass nur solche eingebracht wurden, die der jeweiligen Jahreszeit entsprechend zur Blüte kommen. Die verwendeten Materialien und Pflanzen standen allerdings nur durch großzügige Spenden zur Verfügung.

Nach Abschluss der Arbeiten dankte Ortsvorsteher Frank Fahrenbach den freiwilligen Helfern. (WR)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare