Nur eine Position bei Jahreshauptversammlung des Freibad-Fördervereins neu besetzt

Petra Funk jetzt im Vorstand

Kümmern sich um das Freibad: Elke Adam (von links), Melanie Senczek, Arnd Barthel, Antje Reuß, Angelika Vogeler und Petra Funk. Foto: nh

Bei der kürzlich stattgefundenen Jahreshauptversammlung des Fördervereins Schwimmbad Waldkappel standen Vorstandswahlen an. Einstimmig wiedergewählt wurden Antje Reuß als erste Vorsitzende, Arndt Barthel als zweiter Vorsitzender, Angelika Vogeler als erste Kassenwartin, Elke Adam als erste Schriftführerin und Melanie Senczek als zweite Schriftführerin. Ulrike Möller als zweite Kassenwartin kandidierte nicht wieder, ihr wurde für die geleistete Arbeit herzlich gedankt. Ihre Position nimmt nun Petra Funk ein.

Für die meisten ehrenamtlichen Arbeitsstunden im Schwimmbad wurden Hannelore Apel und Wolfgang Mühlhause mit einem kleinen Präsent überrascht. Die Arbeitseinsätze im Schwimmbad finden nach den Osterferien immer samstags ab 10 Uhr statt.

Bei der Bonuskartenverlosung gewannen Lara Panzer aus Waldkappel, Toni Jugl aus Hetzerode und Familie Bianca Kohr aus Eschwege. Sie können sich über Eintrittskarten für unser tolles Schwimmbad freuen. (red/lad)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare