Radler bei in Waldkappel Sturz leicht verletzt

Waldkappel. Leicht verletzt wurde am Montagnachmittag gegen 17.40 Uhr ein 73-jähriger Radfahrer aus der Gemeinde Meißner, der den Bleichenweg in Waldkappel befuhr.

Zur Unfallzeit hatte ein 61-jähriger aus Waldkappel kurzzeitig bei Verladearbeiten eine Palettengabel auf der Straße abgestellt. Laut Polizeibericht hatte der 61-Jährige noch versucht, den herannahenden Radfahrer durch Zurufen zu warnen. Der Radfahrer habe auch in Richtung des 61-Jährigen geschaut, sei jedoch dadurch gegen die abgestellte Palettengabel gerollt und gestürzt, wobei er sich leichte Verletzungen zuzog. Der Schaden wird mit rund 400 Euro angegeben.

Rubriklistenbild: © picture alliance / ZB

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.