Radler bei in Waldkappel Sturz leicht verletzt

Waldkappel. Leicht verletzt wurde am Montagnachmittag gegen 17.40 Uhr ein 73-jähriger Radfahrer aus der Gemeinde Meißner, der den Bleichenweg in Waldkappel befuhr.

Zur Unfallzeit hatte ein 61-jähriger aus Waldkappel kurzzeitig bei Verladearbeiten eine Palettengabel auf der Straße abgestellt. Laut Polizeibericht hatte der 61-Jährige noch versucht, den herannahenden Radfahrer durch Zurufen zu warnen. Der Radfahrer habe auch in Richtung des 61-Jährigen geschaut, sei jedoch dadurch gegen die abgestellte Palettengabel gerollt und gestürzt, wobei er sich leichte Verletzungen zuzog. Der Schaden wird mit rund 400 Euro angegeben.

Rubriklistenbild: © picture alliance / ZB

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare