Geld für Urlaub und Familie

Tina Kowalski-Többen siegt mit Postcode: Waldkappelerin gewinnt 10.000 Euro

+
10.000 Euro gewonnen: Der Moment, in dem Gewinnerin Tina Kowalski-Többen den Scheck aus dem goldenen Umschlag zieht. 

Tina Kowalski-Többen freut sich über einen Gewinn von 10.000 Euro aus der Deutschen Postcode-Lotterie.

Die Zahnarzthelferin weiß schon ziemlich genau, wofür sie – gemeinsam mit Mann Andreas und drei Kindern – das Geld ausgeben wird. Tina Kowalski-Többen aus dem der Stadt Waldkappel freut sich dank ihres gezogenen Postcodes 37284 EB über den ersten Straßenpreis im März. Die Zahnarzthelferin kann es kaum fassen, als Straßenpreis-Moderator Giuliano Lenz plötzlich vor ihrer Tür steht.

Und sie ist einfach nur sprachlos, als sie den Scheck über 10.000 Euro aus dem goldenen Umschlag zieht. Erst nach einer Weile kann sie ihr Glück in Worte fassen: „Wahnsinnig gut fühlt sich das an.

Die dreifache Mutter hat bereits Pläne, wofür sie das Geld ausgeben wird: „Wir werden in den Urlaub fahren, unser Sohn freut sich auf den Führerschein und unsere Tochter hat in diesem Jahr Konfirmation. Es steht also einiges an.“ Und ihr Mann Andreas Többen ergänzt schmunzelnd: „Wir werden es bestimmt schaffen, das Geld auszugeben.“ 

Auch Tina Kowalski-Többens Mutter möchte nun Teilnehmerin bei der Deutschen Postcode Lotterie werden: „Ab jetzt kaufen wir Lose!“ Dank Tina Kowalski-Többen und allen anderen Teilnehmern aus Hessen werden gemeinnützige Organisationen in der Nähe unterstützt. Nicht weit von Waldkappel entfernt fördert die Deutsche Postcode-Lotterie unter anderem das Projekt „Jumpers – Jugend mit Perspektive“. Der Verein aus Kassel arbeitet an Projekten für Kinder und Familien in sozialen Brennpunkten.

Mehr darüber erfahren Sie online unter postcode-lotterie.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare